LATEST POST

Muttermilch ist die gesündeste Art, Babys zu ernähren. Leider kann aus unterschiedlichen Gründen nicht jede Mutter ihr Kind stillen. Um andere Mütter zu unterstützen und ihnen den Zugang zu gesunder Muttermilch zu ermöglichen, gibt es die Möglichkeit, Muttermilch zu spenden.

Aktuelle Beiträge

Muttermilch ist die gesündeste Art, Babys zu ernähren. Leider kann aus unterschiedlichen Gründen nicht jede Mutter ihr Kind stillen. Um andere Mütter zu unterstützen und ihnen den Zugang zu gesunder Muttermilch zu ermöglichen, gibt es die Möglichkeit, Muttermilch zu spenden.
Etwa ab der zweiten Lebenswoche kann es bei Babys vermehrt zu Unruhe und Schreiattacken kommen. Oft handelt es sich um die sogenannten Dreimonatskoliken. Wir verraten Dir, wie Du sie erkennst und effektiv lindern kannst.
Bauchschmerzen treten bei Kindern häufig auf, etwa 20% der Kinderarztbesuche bei Kindern zwischen 4 und 14 Jahren sind aufgrund von Magenschmerzen. Oft führen Bauchschmerzen zu immenser Verunsicherung bei Eltern, vor allem wenn sie öfter auftreten und keine klare Ursache gefunden werden kann. Doch was kann alles hinter Magenschmerzen stecken?